SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau

 

Ortsvorsteher Reiner DunkelLiebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

liebe SV-OG-Mitglieder, liebe Gäste und Zuschauer,

 

am 19./20. August 2017 ist der SV-OG Großauheim Ausrichter der Landesgruppenausscheidungsprüfung [LGA] der Landesgruppe Hessen Süd im Verein für Deutsche Schäferhunde [SV] e.V., einer der bedeutendsten Landesveranstaltungen im Hundesport für Deutsche Schäferhunde. Mit seinen fast täglichen Übungsstunden auf ihrem Vereinsgelände und einer in den letzten Jahren fortlaufend wachsenden Mitgliederzahl bietet die SV-OG Großauheim Hundeführern jeder Altersklasse mit Hunden jeder Rasse und jedem Mix ein vielfältiges Programm an, das auch zum sehr aktiven Großauheimer Vereinsleben beiträgt.

 

An beiden Tagen werden Sie als Teilnehmer mit Ihren Deutschen Schäferhunden, einer vielseitigen, aktiven und familienfreundlichen Hunderasse, ihre intensive Vorbereitung in den Abteilungen Schutzdienst, Unterordnung und Fährte unter Beweis stellen. Sie als Gäste und Zuschauer können auf einen abwechslungsreichen und interessanten Wettkampf der Hundesportler in Großauheim gespannt sein.

 

Großauheim ist mit rund 13.000 Einwohnern Hanaus größter Stadtteil und zeigt sich dem Besucher mit seinem Mainpanorama von seiner schönsten Seite.

 

Ich danke den Großauheimer OG-Mitgliedern für ihr Engagement und die Übernahme der LGA und freue mich, dass der SV-Landesgruppenvorstand die Veranstaltung hierher vergeben hat. Den Leistungsrichtern, Fährten- und Schutzdiensthelfern, dem Organisationsteam, den Helfern  und Sponsoren  danke ich vielmals für die große Unterstützung.

 

Allen Teilnehmern wünsche ich mit ihren Vierbeinern den gewünschten Erfolg und den Gästen einen schönen, angenehmen und interessanten Aufenthalt bei unserem Großauheimer Hundeverein in der Josef-Bautz-Straße.

 

Reiner Dunkel

Ortsvorsteher Großauheim/Wolfgang

 

Aktuelles

SV-Lizenzprüfungen bestanden: Silke Kühn, Carmen Sauer und Jürgen Strohbach-Hofmann

 

Die Aus- und Weiterbildung der Übungsleiter, Trainer und Vorstandsmitglieder wird bei der SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, als wichtige Voraussetzung und Bestandteil für die Übungsstunden und das Training mit den Hunden und Hundeführern gesehen.

Die Ausbildung zum Übungsleiter umfasst 4 Einheiten und beinhaltet unter anderem allgemeine Grundlagen mit Psychologie, allgemeinrechtliche und tierschutzrechtliche Aspekte, Erste Hilfe beim Hund, sowie kynologische Grundlagen über das Wesen des Hundes, Zucht, Anatomie, Ernährung und Gesundheit. Im fachlichen Teil gehörten die Hunde-Basisausbildung vom Welpen bis zum erwachsenen Hund, Schutz- und Fährtenhundeausbildung sowie Gestaltung von Übungsstunden in Theorie und Praxis. Diese Ausbildung absolvierte Silke Kühn, stellvertr. Ausbildungswartin und Kassenwartin des Großauheimer Hundevereins, und schloss die Prüfungen erfolgreich mit der SV-Übungsleiterlizenz Ausbildung ab.

Bei der Zuchtwarteausbildung umfasst die Ausbildung sowohl psychologische und tierschutzrechtliche Grundlagen sowie Erste Hilfe beim Hund als auch kynologische Grundlagen, Zucht und Aufzucht, Ernährung und Gesundheit, Anatomie und das Wesen des Hundes, Zuchtschauen und Körungen, Abstammung und Identität sowie Erbkrankheiten und deren Bekämpfung. Carmen Sauer, Jugendwartin und stellvertr. Zuchtwartin, und Jürgen Strohbach-Hofmann, Ausbildungswart der SV-OG Großauheim, nahmen an den Zuchtwarteseminaren teil und bestanden erfolgreich die SV-Zuchtwartelizenz. Beide Mitglieder verfügen zudem bereits über die SV-Übungsleiterlizenz Ausbildung und die SV-Jugendwartelizenz.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Werbung